In unserer Praxis für Arbeitsmedizin / Betriebsmedizin bieten wir Ihnen in der Metropolregion Rhein-Neckar um Heidelberg und Mannheim einen kompletten Service um Ihr Betriebliches Gesundheitmanagement. Hier praesentieren wir Ihnen eine kompetente arbeitsmedizinische Betreuung von Klein- und mittelständigen Betrieben mit allen Grundsatzuntersuchungen, alle Untersuchungen zur Fahrerlaubnisverordnung (FeV) sowie die allgemeinmedizinische Versorgung von Privatpatienten. Wir führen komplette Business-Check-ups inklusive Echokardiographie (Herzecho) und Ergospirometrie innerhalb eines Tages durch.
 
Ein weiteres Angebot für Sie ist die Haltungs- und Bewegungsdiagnostik sowie die Versorung mit sensomotorischen (propriozeptiven) Einlagen. In Kombination mit der Physiotherapie bieten wir eine äußerst effektive Therapie bei Schmerzen des Bewegungsapparates wie Rückenschmerzen, Knie- und Hüftproblemen und vielen mehr.
 
Das Team um Dr. Hans-Martin Wörner freut sich auf Ihren Besuch.
 


Sicher fahren!
HomeKontaktImpressumDruckversion der aktuellen Seite

Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin

     In der Bundesrepublik Deutschland ist jeder Unternehmer verpflichtet, für eine angemessene betriebsmedizinische Betreuung seiner Mitarbeiter zu sorgen. Nach dem Arbeitsschutzgesetz muss jeder Arbeitgeber alle erforderlichen Maßnahmen des Arbeitsschutzes treffen, die die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigen bei der Arbeit beeinflussen. Wir als Betriebsärzte haben die Aufgabe, Sie als Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes zu unterstützen.
     Als moderne Betriebsärzte unterstützen wir Sie in Ihrem Unternehmen bei der Entwicklung ihres betrieblichen Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagements, indem wir die Bedingungen von Gesundheit analysieren und Faktoren, die Gesundheit schützen und fördern in den Mittelpunkt stellen. Wir verstehen uns als Initiatoren und Moderatoren eines interdisziplinären Ansatzes im Betrieb und binden andere Fachgebiete zur Problemanalyse und -lösung ein. So sind direkt in unserem Zentrum Fachärzte anderer Fachgebiete, wie zum Beispiel der Inneren Medizin, durch ein Netzwerk eingebunden, um Sie schnell und kompetent zu beraten und eine individuelle Lösung für Sie zu finden.
     Die Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin ist das Fachgebiet der Medizin, das sich mit der Untersuchung, Bewertung, Begutachtung und Beeinflussung der Wechselbeziehungen zwischen Anforderungen, Bedingungen und Organisation der Arbeit sowie dem Menschen, seiner Gesundheit, seiner Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit und seinen Krankheiten befasst. Dazu gehören einerseits die Prävention und Diagnostik arbeits- oder umweltbedingter Gesundheitsschäden und Berufskrankheiten. Andererseits ist die ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen eine wesentliche Aufgabe, ferner die Integration von chronisch kranken und behinderten Personen in den Arbeitsprozess. Arbeits- und Organisationspsychologie, Sozialmedizin, Unfallverhütung und versicherungsrechtliche Themen gehören ebenfalls zu den speziellen Besonderheiten dieser medizinischen Fachrichtung. Damit leistet die Arbeits-/Betriebsmedizin wesentliche Beiträge zu einer integrierten medizinischen Versorgung und ist das klassische ärztliche Fachgebiet der Prävention, der Gesundheitsförderung und der Rehabilitation.
     Der demographische und wirtschaftliche Wandel in unserer Gesellschaft mit älter werdenden Belegschaften bei steigenden beruflichen Anforderungen mit zunehmenden psychomentalen Belastungen stellt auch die Betriebsmedizin vor neuen Anforderungen. Darüber hinaus muss die Betriebsmedizin im Rahmen der grundlegenden strukturellen Veränderungen des Gesundheitssystems an der Fortentwicklung einer umfassenden Prävention mitwirken.
     Bei der betriebsärztlichen Betreuung ist der Betriebsmediziner wie zum Beispiel auch jeder Hausarzt nur seinem ärztlichen Gewissen unterworfen und hat die Regeln der ärztlichen Schweigepflicht zu beachten.

Dr.Hans-Martin Wörner - Privatpraxis - Schillerstraße 22 - 69214 Eppelheim